Aktuelles aus dem Themenbereich Betriebswirtschaft

Schutzmaßnahmen empfohlen

Ab dem 1. Juli 2024 wird die LKW-Maut grundsätzlich auf Lastkraftwagen zwischen 3,5 t und 7,5 t ausgeweitet. Fahrzeuge zwischen 3,5 und 7,5 t, die zur Beförderung von Material, Ausrüstungen oder Maschinen benutzt werden, die der Fahrer zur Ausübung…

Seit dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland erstmals ein allgemeiner gesetzlicher Mindestlohn. Alle Arbeitnehmer haben grundsätzlich einen Anspruch auf ein Mindestentgelt soweit sie nicht ausdrücklich aus dem Geltungsbereich des Mindestlohngesetzes…

des BMWSB-Förderprogramms - Anträge können über die Website der KfW ab sofort gestellt werden

Steigerung der Resilienz im SHK-Handwerk bei praxisnaher Einführung von digitalen Assistenzsystemen (DigiResHand) - Treffen des Projektbeirats

Der DIN-Normenausschuss informiert über die in Kürze zu veröffentlichenden DIN-Normen und -Normentwürfe. Um hier auch immer auf dem laufenden zu sein der Beuth Verlag nun den neuen (kostenlosen) Normungs-Monitor. Bei jährlich rund 2.000 am DIN…

Viele SHK-Handwerker kennen diese Situation: Der Kunde gibt einen Reparaturauftrag und der Monteur führt vor Ort die Arbeiten aus. Beiläufig fragt ihn der Kunde, wieviel ihm der Meister pro Stunde denn zahle. Die Antwort: 23,71 €. Dann kommt später…

Information des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz

Information der KfW

Seit dem 14.07.2023 ist es wieder möglich Förderanträge im KFW-Programm 455-B "Altersgerecht Umbauen" gestellt werden können. Neu ist, dass sich die maximale Förderhöhe von 50.000 auf 25.000 Euro halbiert hat. Der Zuschuss kann jetzt also maximal…